Herausragende Faustballerfolge

Als herausragende Faustballerfolge definineren wir Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften sowie Erstplatzierungen bei Süddeutschen/Württembergischen Meisterschaften in der Vergangenheit:

2017: M45 wird Württembergischer Meister sowie Sechster bei den Deutschen Meisterschaften

2016/2017: M45 wird Vierter bei den Deutschen Meisterschaften.

2016: M45 wird Deutscher Vizemeister im Feld.

2015/2016: M45 wird Württembergischer Meister sowie Deutscher Vizemeister in der Halle.

2013/2014: M45 wird Württembergischer Meister in der Halle.

2013: M45 wird Württembergischer sowie Deutscher Meister im Feld.

2012/2013: M45 wird Württembergischer und Süddeutscher Meister sowie Dritter bei der Deutschen Meisterschaft in der Halle.

2012: A-Jugend wird Württembergischer Meister, M45 wird Süddeutscher Meister und Deutscher Vizemeister im Feld.

2011/2012: A-Jugend wird Württembergischer Meister, M45 wird Württembergischer Meister sowie Deutscher Meister in der Halle.

2010: M35 wird Württembergischer Meister im Feld.

2009/2010:  M35 und B1 werden Süddeutscher Meister in der Halle.

2008: C-Jugend belegt den 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Feld.

cjugend2008

h.v.l.n.r.: Tobias Wahl, Bastian Späth, 1. Vorsitzender Volker Schoch, Markus Wahl, Tobias Knodel
v.n.l.n.r.: Moritz  Schmid, André Munk

2007: C-Jugend belegt den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Feld.

2005: Mannschaft M30 wird Deutscher Vizemeister im Feld.

M30DVize2005