Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019

An seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung, zu der am 16. Februar 2019 52 stimmberechtigte, 2 jugendliche Mitglieder und 1 Gast in die Ochsenbacher Sonnenberghalle gekommen waren, konnte der TV Ochsenbach wiederum auf ein in sportlicher und wirtschaftlicher Hinsicht erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Nach seiner Begrüßung und der Totenehrung gab der 1. Vorsitzende Volker Schoch einen Rückblick auf das abgelaufene  Vereinsjahr und dankte allen, die den TVO unterstützt haben.

Im anschließenden Jahresbericht des Kommunikationsteams ließ Rahel Baumgärtner die Veranstaltungen des vergangenen Jahres Revue passieren. Bettina Gölz, Abteilungsleiterin Turnen und Fitness und Nicole Krönich, stellvertretende Abteilungsleiterin Faustball, berichteten zudem über die Aktivitäten und Ereignissen in den Abteilungen.

Vorstandsmitglied Peter Deigentasch trug den Bericht der Finanzverwaltung vor, der zeigte, dass auch das Vereinsjahr 2018 für den TVO ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr war.

Die Entlastung der Vorstandschaft nahm der Ortsvorsteher von Ochsenbach, Reiner Weiß, vor. Sie wurde einstimmig, mit Ausnahme hinsichtlich der krankheitsbedingt noch ausstehenden Kassenprüfung für das Vereinsjahr 2018, durch die Versammlung erteilt.

Als Kassenprüfer für das Vereinsjahr 2019 wählte die Versammlung die Vereinsmitglieder Tim Merkle und Petra Hladik.

Turnusgemäß stand die Wahl des 1. Vorsitzenden sowie des für die Mitgliederverwaltung zuständigen Vorstandsmitglieds an. Frank Gölz wurde einstimmig als Vorstandsmitglied Mitgliederverwaltung gewählt. Der 1. Vorsitzende Volker Schoch informierte darüber, dass er für eine Wiederwahl zur Verfügung stehe, bei einer Wiederwahl sein Amt jedoch nach der Umsetzung des Bauprojektes zur Verfügung stelle und zum jetzigen Zeitpunkt für eine weitere Wiederwahl nicht zur Verfügung stehe. Er wurde einstimmig wiedergewählt.

In der harmonisch verlaufenden Versammlung wurden folgende Mitglieder geehrt:

Für 10-jährige Mitgliedschaft: Tamara Bäumler-Merk, Ralf Birk, Stefan Bürkle, Esen Aysun, Jacob Ivan Frölich, Daniela Griesinger, Ines Haaga, Anna-Maria Kirberich, Stephan Merk, Hanspeter Ruch, Jutta Scherzer und Georg Szeibert.

Für 25-jährige Mitgliedschaft: Ingrid Brandl, Thomas Brandl, Bettina Leonhardt und Thomas Schmid.

Für 40-jährige Mitgliedschaft: Angela Schäfer, Klaus Ippich, Verdie Heugel und Brigitte Frölich.

Für 60-jährige Mitgliedschaft: Horst Ippich.

2019 JHV Ehrung Stephan Merk Horst Ippich